top of page

Sa., 29. Apr.

|

Ort wird bekanntgegeben

Energiearbeit und Trauma

Wir sind entweder persönlich oder von Menschen im Umfeld die Schweres erfahren haben, von Traumata betroffen. Meist führen Traumen zu langzeitigen Blockaden im Energiesystem und hindern uns daran intakte Beziehungen zu leben und glücklich zu sein.

Energiearbeit und Trauma
Energiearbeit und Trauma

Zeit & Ort

29. Apr. 2023, 10:00 – 18:00

Ort wird bekanntgegeben

Über die Veranstaltung

Energiearbeit und Trauma

Wir sind entweder persönlich oder von Menschen im Umfeld die Schweres  erfahren haben, von Traumata betroffen. Meist führen Traumen zu  langzeitigen Blockaden im Energiesystem und hindern uns daran intakte  Beziehungen zu leben und glücklich zu sein.

Im Seminar betrachten wir:

  • Was ist ein Trauma und  wie entstehen Traumen
  • Wie Traumen auf unseren Körper, ins besonders auf unser Gehirn, die Chakren, die Aura und unser Leben und auf Andere wirken
  • Traumen aus Schamanischer und Systemischer Sicht.
  • Diagnose und Symptome von Traumen.
  • Spezifische Verhaltensmuster von Traumatisierten Menschen.
  • Wie begleite ich achtsam traumatisierte Menschen, ohne selbst mit in den „Traumastrudel“ gezogen zu werden.
  • Energetische Behandlungsmethoden von Trauma.
  • Übungen zur Regulation des Nervensystems.
  • Energieressourcen für Traumatisierte.
  • Heilung von Traumata und Bildung von Resilienz.

Wir lernen wie wir Menschen liebevoll begleiten und sie unterstützen,  damit sie tiefe alte Wunden heilen können, die Schatten der  Vergangenheit durch Bewusstwerdung überwinden und Frieden finden.

Termin: 29.04.2023

Uhrzeit: 10.00 bis 13.00 und 15.00 bis 18.00 Uhr

Kosten: 120 Euro

Veranstaltungsort: Wird bekannt gegeben.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page